Archiv für Juni 2012

4. Juli 2012: Kapitalistischer Wachstumszwang und seine stofflichen Grenzen

Am 4. Juli treffen wir uns im hinteren Raum der Hellen Panke, Kopenhagener Str. 9 (beim S+U-Bhf. Schönhauser Allee) ab 18:00 Uhr. Einfach beim vorderen Veranstaltungsraum durchgehen und dann weiter auf der linken Seite.

Wir diskutieren über den Zwang zum permanenten Wachstum, der dem Kapitalismus innewohnt, wie dieser in den Fällen von Marktsättigung, fehlender Nachfrage und Umweltzerstörung an seine gesellschaftlichen und natürlichen Grenzen stößt sowie seine Bedeutung in der wertkritischen Krisentheorie anhand des Textes:

Das ist der Zündstoff für unsere Diskussionen, die sich derzeit kontrovers um die wertkritische Krisentheorie drehen.

Zeitgleich läuft auch diese Veranstaltung in der Hellen Panke.

20. Juni 2012

Am 20. Juni treffen wir uns im hinteren Raum der Hellen Panke, Kopenhagener Str. 9 (beim S+U-Bhf. Schönhauser Allee) ab 18:00 Uhr. Einfach beim großen Veranstaltungsraum durchgehen und dann auf der linken Seite weiter in den hinteren Raum.

Die wertkritische Krisentheorie wurde auch schon hinsichtlich des Problems mit dem „relativen Mehrwert“ und der mathematischen Darstellung der Kapitalstruktur etwas konkretisiert. Also geht es bei uns diesmal um die nähere Betrachtung davon:

Diese Textstellen sind dann der Zündstoff für unsere Diskussion, die sich derzeit kontrovers um die wertkritische Krisentheorie dreht.

Zeitgleich läuft noch eine andere Veranstaltung in der Hellen Panke, die auch von Interesse sein könnte.