Archiv für Juni 2011

6. Juli 2011: „Neue Gesellschaftskritik und das Problem der Differenzen“

Nachdem wir beim letzten Mal spontan über linke Institutionen, die Berliner Szene und andere Gruppen diskutiert und den Abend früher beendet haben, versuchen wir nun, unseren aktuellen Text fortzusetzen. Unter dem Thema dialektische und feministische Erkenntniskritik lesen und diskutieren wir den Text „Neue Gesellschaftskritik und das Problem der Differenzen“ von Roswitha Scholz (im EXIT! Heft 1) weiter ab Abschnitt 13 (zu unterschiedlichen konkreten Verhältnissen mit Diskriminierungsformen).

Am 6. Juli tref­fen wir uns wieder im Erd­ge­schoss der Se­u­me­stra­ße 8 in Ber­lin-​Fried­richs­hain ab 19:30 Uhr. In­ter­es­sen­tInnen und Gäste sind wie immer herz­lich will­kom­men.

22. Juni 2011: „Neue Gesellschaftskritik und das Problem der Differenzen“

Am 22. Juni tref­fen wir uns ab 19:30 Uhr im K9 in der Kinzigstr. 9, Ber­lin-​Fried­richs­hain (über den Hof und die Treppe runter).

Unter dem Thema dialektische und feministische Erkenntniskritik lesen und diskutieren wir den Text „Neue Gesellschaftskritik und das Problem der Differenzen“ von Roswitha Scholz (im EXIT! Heft 1) weiter ab Abschnitt 13 (zu unterschiedlichen konkreten Verhältnissen mit Diskriminierungsformen).

In­ter­es­sen­tInnen und Gäste sind wie immer herz­lich will­kom­men.